Grüße und Wünsche zum Jahreswechsel

Einige Gedanken und Wünsche
des LV-Präsidenten Dr. B.G. Wolfgang Preuß

(Auszüge aus unsrer Verbandszeitschrift „Thüringer GartenFlora“)

Liebe Gartenfreundinnen, liebe Gartenfreunde,
sehr geehrte Förderer des Kleingartenwesens,

das Jahr 2022 ist Geschichte. Es war wiederum ein Jahr, das im Zeichen der Corona-Pandemie stand. Obwohl es gewisse Lockerungen gab, konnte sich die Vereinsarbeit noch nicht in der Vielfalt der Aktivitäten wie vor Corona entfalten.
Dennoch gab es eine Reihe von Höhepunkten:

Der Bundeswettbewerb 2022 war ein solcher. Die KGA „Eller“ Sonneberg präsentierte sich würdig bei der Begehung der Bundeswettbewerbs-kommission und gehört mit dem Gewinn der Silbermedaille zu den 22 besten Kleingartenanlagen im Jahr 2022 in Deutschland.
In einer Vielzahl unserer 1.436 Vereine fanden Vereinsfeste statt, bei denen sich das Kleingartenwesen in seiner Facettenvielfalt gemeinsam mit Bürgern unseres Landes darstellte.

In der Fachberatung haben wir quantitativ wie qualitativ das Niveau weiter gesteigert. So konnte die Anzahl der Fachberater in den Kleingärtnervereinen erhöht werden.

Einen bemerkenswerten Erfolg konnte der Landesverband bei der weiteren Etablierung der Schreberjugend in Thüringen verbuchen. Die Schreberjugend Thüringen zählt gegenwärtig zu den aktivsten Verbänden im Bundesverband.

Fortschritte können wir in der Fördermittel- und Projektgestaltung verzeichnen. Hier sind es vor allem Leader-Programme, die in verschiedenen Kreisverbänden zunehmend genutzt werden.

 Liebe Gartenfreundinnen und liebe Gartenfreunde, das Jahr 2023 stellt hohe Anforderungen an das Kleingartenwesen. In den Arbeitsgruppen und Schulungen des Landesverbandes holen wir uns dazu das Rüstzeug.

Wir Kleingärtner werden auch 2023 Erholung und Freude in unseren kleinen Paradiesen finden und damit einen wichtigen Beitrag zum Wohlgefühl unserer Bürger leisten. Wir Kleingärtner sind die „wahren“ Grünen, die Natur- und Umweltschutz, Artenvielfalt und Klimaschutz, soziales Miteinander und eine aktive Kommunikation, als verbindendes Element des Lebens aktiv pflegen.

Freuen Sie sich auf ein schönes Gartenjahr 2023.

Dr. B. G. Wolfgang Preuß,
Präsident LV Thüringen

Download